Makaber, makaber. Wir haben euch ja bereits davon erzählt, dass einige Promis ihren Twitter-Account einige Zeit ruhen lassen, um Geld für den guten Zweck zu sammeln. Um auf diese Aktion aufmerksam zu machen, die heute zum Welt-AIDS-Tag startet, ließen sich Stars wie Kim Kardashian (30), Elijah Wood (29) und Alicia Keys (29) für Promozwecke ablichten.

Doch anstatt freundlich in die Kamera zu lächeln, setzt die Organisation „Keep a Child Alive“ eher auf Provokation und lässt die Stars im wahrsten Sinne des Wortes „sterben“. Mit geschlossenen Augen liegen sie im Sarg und beerdigen sich und ihren Twitter-Account. Wirklich etwas makaber, jemanden so abzulichten. Aber wenn es für einen guten Zweck ist, heiligt der Zweck dann die Mittel? Wollen wir hoffen, dass die Spendenaktion ihren Zweck erfüllt und so schnell wie möglich richtig viel Geld zusammen kommt.

Elijah WoodWENN
Elijah Wood
Alicia KeysWENN
Alicia Keys
Swizz BeatzWENN
Swizz Beatz
Serena WilliamsWENN
Serena Williams


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de