Zwei Monate nach ihrer Fehlgeburt im Oktober zeigt sich Lily Allen (25) erstmals wieder in der Öffentlichkeit. Anlass dafür war die Dinner-Party von Designerin Miuccia Prada. Doch die Sängerin scheint den Verlust ihres Babys noch nicht verkraftet zu haben.

Dürr, blass und mit dunklen Schatten unter den Augen betrat sie den Miu Miu-Shop in der Bond-Street in London. Lily, die mit ihrem Verlobten Sam Cooper Hochzeitspläne schmiedet, verlor im Oktober im 6. Schwangerschafts-Monat ihr Baby. Der Grund dafür war ein Virus, mit dem sie ins Krankenhaus eingewiesen wurde.

Bereits 2008 erlitt sie eine Fehlgeburt mit ihrem damaligen Freund, dem Musiker Ed Simons (The Chemical Brothers). Hoffentlich geht es der Sängerin bald wieder besser. Ihre bevorstehende Hochzeit könnte ein großer Schritt zur Besserung sein.

Lily AllenWENN
Lily Allen
Lily AllenWENN
Lily Allen
Lily AllenWENN
Lily Allen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de