Am Samstagabend zeigte sich Eva Longoria Parker (35), die sich erst kürzlich von Ehemann Tony Parker (28) trennte, mit Freunden im Chateau Marmont. Der Desperate Houswives-Star machte zwar ein fröhliches Gesicht, doch sie war nicht sie selbst. Zwar wollen die Noch-Eheleute ihre Trennung „zivil“ halten und trafen sich sogar zum Mittagessen, um alle Details zu klären, doch die Verletzung sitzt tief.

Eine anonyme Quelle beschrieb die Verfassung der Schauspielerin am Samstag: „Sie hatte ein Lächeln auf dem Gesicht, aber wie so oft starrte sie ins Leere und sah sehr traurig. Sie war nicht ihr sonst so lebendiges kleines Ich. Wenn ich ihre Ausstrahlung in einem Wort beschreiben müsste, würde ich sagen 'abgeschlagen'. Von Zeit zu Zeit lächelte und lachte Eva, aber es war offensichtlich, dass sie innerlich traurig und verletzt ist.“

Eine ihrer engsten Freundinnen Victoria Beckham (36) hat nun alle Freunde aufgefordert Eva in dieser schweren Zeit zu unterstützen. Angeblich hat Victoria die gesamte Freundinnen-Truppe zusammengetrommelt, um einen Mädchenabend zu machen und zu entspannen. Außerdem plant sie eine Party, zu der alle berühmten Freunde von Eva eingeladen sind. Das ist wahre Freundschaft.

Eva Longoria ParkerNikki Nelson / WENN.com
Eva Longoria Parker
Tony ParkerJudy Eddy/WENN.com
Tony Parker
Victoria BeckhamWENN
Victoria Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de