Eigentlich kennt man Taylor Momsen (17) eher in Strapsen und extrem knappen Kleidchen, von daher war es nun ein wirklich ungewöhnlicher und wahrscheinlich auch seltener Anblick, der den Fans in London geboten wurde.

Die Pretty Reckless-Frontfrau trug nämlich eine Hose! Kaum zu glauben, aber wahr, sie tauschte ihre Mega-High Heels gegen bequeme Boots und die zerrissenen Strümpfe gegen eine schwarze Jeans. Selbst ihr Pulli war nicht sexy und ließ ausnahmsweise mal wenig Haut durchblicken.

Und was besonders positiv auffiel: Ihr offenes, liebes Lächeln. Sie strahlte nach ihrem Auftritt mit der Band richtig und gab fleißig Autogramme. Ein Auftritt, wie man ihn öfter sehen möchte, denn schließlich braucht das Gossip Girl eigentlich gar keine skandalträchtigen Outfits um aufzufallen.

Taylor MomsenManuil Yamalyan/WENN.com
Taylor Momsen
Taylor MomsenManuil Yamalyan/WENN.com
Taylor Momsen
Taylor MomsenFlashpoint / WENN.com
Taylor Momsen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de