Eigentlich wollte das ehemalige Mitglied der Spice Girls, Emma Bunton (34), Weihnachten mit ihrem Langzeit-Partner Jade Jones und ihrem gemeinsamen Sohn Beau (3) zu Hause in ihrem Haus in Hertfordshire feiern. Doch aus diesen Plänen ist aufgrund des eisigen Wetters nichts geworden.

Anstatt also gemütlich zu Hause zu sitzen, musste die kleine Familie laut dem Daily Star vor den eisigen Temperaturen fliehen, denn alle Rohrleitung des Hauses waren eingefroren. Und wohin geht man dann an Weihnachten? Natürlich zu Mama! Also packten die schwangere Emma und ihr Anhang die Koffer und verbrachten Weihnachten bei Mama Pauline, um sich dort mal so richtig verwöhnen zu lassen. Die Mutter von „Baby Spice“ wird sich sicherlich über den Besuch ihrer Tochter gefreut haben.

David, Victoria und Brooklyn Beckham auf der Paris Fashion Week
Pascal Le Segretain/Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham auf der Paris Fashion Week
Victoria, Romeo, Cruz, Harper und David Beckham
JP Yim/Getty Images
Victoria, Romeo, Cruz, Harper und David Beckham
Victoria, Romeo, Harper, Cruz und David Beckham
JP Yim/Getty Images
Victoria, Romeo, Harper, Cruz und David Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de