Wer kennt sie nicht, die Familie Geiss. Robert (46) und Carmen Geiss (46) wurden durch die Serie „Goodbye Deutschland“ bekannt. Die Sendezeit mussten sie sich unter anderem mit Daniela Katzenberger (24) teilen. Nun bekommen sie ihre eigene Doku-Soap.

RTL II zeigt ab 3. Januar wöchentlich die Doku-Soap „Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie!“. Robert Geiss (46) ist Selfmade-Millionär und scheffelte seine Millionen durch das von ihm und seinem Bruder gegründete Bekleidungslabel „Uncle Sam“. Nachdem er seine Anteile an dieser Firma verkauft hat, investiert er immer mal wieder in Immobilien und vergrößert seinen Kontostand durch den Verkauf dieser.

Robert und Carmen haben zwei Töchter, Davina Shakira (7) und Shania Tyra (6). Trotz ihres Reichtums sind die Vier auf dem Boden geblieben und erfreuten sich schon bei Goodbye Deutschland großer Beliebtheit. Nun kann man weiter an ihrem Leben teilhaben. So suchen sie gleich in der ersten Folge eine Nanny für ihre Töchter, in einer weiteren Folge treffen sie auf ihren guten Bekannten Jürgen Drews (65) und auch bei einem Besuch in der alten Heimat Köln kann man die Familie begleiten.

Wir sind gespannt auf das leben der Familie, wenn auch ihr zu sehen wollt: Los geht es am 3. Januar um 21:15 Uhr auf RTL II.

Robert GeissRTL II, Isabelle Gainche
Robert Geiss
Robert GeissRTL II
Robert Geiss
Robert GeissRTL II, Isabelle Gainche
Robert Geiss


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de