Sängerin Adele (22) kann zwar hervorragend singen und Songs schreiben, doch ist sie wohl sonst eine ziemlich tollpatschige Person. Kürzlich verriet sie, wie sie es sich während eines Promo-Drehs für ihr Album „19“ mit Rapper P. Diddy (41) verscherzte.

Tatsächlich hätte das hübsche Goldkehlchen den Musiker fast auf dem Gewissen gehabt. „Ich drehte ein Video auf einem großen amerikanischen Golfplatz – ich war da ganze sechs Stunden und habe rein gar nichts getan. Deshalb überzeugte ich schließlich jemanden, mir einen Golf-Buggy zu leihen. Mit dem bin ich dann so lange gefahren, bis die Batterie leer war. Diddy war auch gerade auf dem Platz, um eine Parfüm-Werbung zu drehen und ich wollte auf die Bremse treten und ihn begrüßen. Doch dummerweise trat ich das Gaspedal voll durch. Er musste richtig zur Seite springen... Als wir dann vorbeifuhren rief ich nur 'Du bist P. Diddy!' und er meinte 'Ja, ich weiß!'. Ich hätte ihn fast umgebracht.“

Gott sei Dank ist das nochmal gutgegangen und so können wir uns jetzt köstlich über diese Anekdote aus dem Leben von Schusselchen Adele freuen.

Adele Adkins bei einem Konzert im März 2017
Getty Images
Adele Adkins bei einem Konzert im März 2017
Adele bei den Grammys 2017
Getty Images / Christopher Polk
Adele bei den Grammys 2017
Adele, Sängerin
Getty Images
Adele, Sängerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de