Weniger ist manchmal mehr – dieses Sprichwort sollte sich eventuell auch die amerikanische Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (31) zukünftig etwas mehr zu Herzen nehmen. Bei einer Charity-Veranstaltung in Los Angeles kreuzte die 31-Jährige jetzt nämlich mit fiesen Deo-Flecken unter den Achseln auf.

Die Paparazzi hielten natürlich drauf, als Jennifer ihren linken Arm in die Hüfte klemmte und somit freie Sicht auf ihre geweißte Achsel gewährte. Hatte sie etwa Panik vor einem plötzlichen Schweißausbruch, weil sie sich mit ihrer neuen Liebe Alex Beh (27) zeigte oder war sie einfach nur nervös, weil sie vor Kurzem erst ihr Regiedebüt in „Wait Till Helen Comes“ gab?

Wir freuen uns jedenfalls immer wieder zu sehen, dass die Stars halt auch nur Menschen sind und nicht nur Otto Normalverbraucher stets und ständig auf der Suche nach dem idealen Deo ist.

Jennifer Love Hewitt bei einer Veranstaltung in Beverly Hills, 2018
Frederick M. Brown/Getty Images
Jennifer Love Hewitt bei einer Veranstaltung in Beverly Hills, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de