Froonck Matthée (43) weiß wohl mit am besten, was derzeit im Dschungel passiert. Was ist echt, was gespielt und was denkt er über seine ehemaligen Mitbewohner? Froonck musste gestern als erster der elf Dschungelpromis das Camp verlassen und natürlich lässt er es sich nicht nehmen, sein Camp-Insiderwissen preiszugeben.

Viele wollen natürlich wissen, was da nun wirklich zwischen Indira (31) und Jay (28) geht. Immerhin turteln sie in den letzten Tagen, was das Zeug hält. Erst im Teich, dann auf der Hängematte und gestern sogar im Bett. Doch Froonck enttäuscht alle, die sich Hoffnungen auf eine Dschungel-Lovestory gemacht haben und sagt zur Bild: „An die große Lovestory glaube ich nicht.“ Er ist der Meinung, dass Indira gar nicht wirklich Jays Typ sei: „Ganz einfach, weil ich an Jays Seite einen anderen Typ Frau sehe: Größer, blonder und zurückhaltender.“

Dass Indira hingegen an dem Boyband-Star gefallen gefunden habe, könne er sich schon vorstellen: „Ich glaube, Indira findet Jay sehr gut und sexy.“ Man wird also abwarten müssen, ob Indira ihren Jay doch noch um den Finger wickeln kann und auch Froonck denkt: „Er ist eher abwartend, lässt das auf sich zukommen. Ich habe nicht gesehen, dass es schon Klick gemacht hätte.“ Doch wer weiß, vielleicht hat es ja mittlerweile „klick gemacht“, schon in wenigen Minuten werden wir das wieder alle am Fernseher beobachten können.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de