Nicki Minaj (26) hat ja schon öfter mit ihren ausgefallenen Perücken für Aufsehen gesorgt, aber diese Haarpracht, die sie nun in London spazieren trug, toppt einfach alles. Ob Nicki mit diesem pinken Etwas auf ihrem Kopf etwa ihre Liebe für Zuckerwatte demonstrieren wollte?

Irgendwie erinnert sie nicht nur an die süße Schleckerei, sondern auch ein bisschen an einen schön frisierten Pudel oder auch an eine erpinkte Marge Simpson. Mit dieser „heiligen Dreifaltigkeit“ auf ihrem Haupt, geriet ihr ebenso ausgefallenes Outfit fast schon in den Hintergrund. Die fast 300 Fans, die die Sängerin sehnsüchtig vor ihrem nunmehr schon zweiten Hotel in London erwarteten, wurden jedenfalls von ihrem Styling nicht enttäuscht.

Damit stellt Nicki fast schon Lady Gaga (24) und Rihanna (22) in den Schatten. Wie wohl ihre nächste Perücken-Kreation aussehen wird? An was erinnert euch denn Nickis Perücke am ehesten? Zuckerwatte, Pudel oder Marge Simpson? Oder habt ihr vielleicht noch bessere Vorschläge? Hier könnt ihr mit abstimmen:

Nicki Minaj bei einer Fashionshow in Mailand
Getty Images
Nicki Minaj bei einer Fashionshow in Mailand
Nicki Minaj, Musikerin
Getty Images
Nicki Minaj, Musikerin
Offset und Cardi B bei den American Music Awards 2018 in Los Angeles
Getty Images
Offset und Cardi B bei den American Music Awards 2018 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de