Das war ein spannender Dschungelcamp-Abend. Gestern spitzte sich die Situation um Sarah Knappik (24) und dem Rest der Dschungelbewohner dramatisch zu. Alle gegen Sarah, hieß das Motto der Show. Sarah, die behauptete, Jay (28) habe vorm Einzug ins Camp von ihr verlangt, eine Lovestory à la Katie Price (32) und Peter André (37) vorzuspielen, wurde von den anderen inständig darum gebeten, endlich freiwillig aufzugeben. Nach langen Diskussionen und Überlegungen scheint Sarah einen Entschluss gefasst zu haben – und ist gegangen!

Während der Show wurde von dem Moderatorenpaar Sonja Zietlow (42) und Dirk Bach (49) noch nicht verraten, wer nun nicht länger im Camp verweilen wird, erst heute Abend sollen die Zuschauer dies in der Sendung erfahren. Doch auf RTL.de steht es schon längst fest: Die Zuschauer können nicht mehr für Sarah abstimmen, da sie das Camp längst verlassen hat.

Damit lagen unsere Promiflash-Leser bei unserer Umfrage, wer denn freiwillig aufgibt, richtig. Die Mehrheit (43,22 Prozent) stimmte für Sarah. Heute Abend geht es also spannend weiter. Die Sendezeit wird sogar um 45 Minuten verlängert.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de