Teenie-Schwarm Justin Bieber (16) hat mal wieder Mädchenherzen höher schlagen lassen. Im Rahmen der Show „Extreme Makeover: Home Edition“, die wohl so etwas wie das deutsche „Einsatz in 4 Wänden“ ist, überraschte Jus jetzt die 12-jährige Katrina Brown und lud sie auf sein Konzert ein.

Die Kleine wird sich sicherlich riesig gefreut haben, hat doch ihre Familie ein schreckliches Schicksal ereilt. Ihre ältere Schwester Alex verunglückte bei einem tragischen Autounfall, als sie während des Autofahrens eine SMS schrieb. Eine Sache, gegen die sich Justin in verschiedenen Kampagnen auch schon oft ausgesprochen hatte und aktiv dagegen ankämpft.

Also lud er kurzerhand Katrina und fünf ihrer besten Freundinnen zu einer Soundcheck-Party nach New York ein. Doch das war noch längst nicht alles! Justin verkündete laut contactmusic, dass er je 1 Dollar von jedem verkauften Ticket für die Familie spenden wolle. Es sei ihm einfach extrem wichtig, seine Altersgenossen auf die Gefahren, die SMS schreiben während der Autofahrt mit sich bringen, aufmerksam zu machen. Ganz schön nett von Bieber, oder?

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber im November 2011
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei einem Basketballspiel im April 2012 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de