Gestern Abend fanden die Screen Actors Guild Awards statt, da sich die Promis in Amerika ohne eine Preisverleihung zurzeit wohl langweilen würden. Nach einer bereits aufregenden Award-Show-Phase ist noch ein bisschen Zeit bis zu den Oscars Ende Februar. Deswegen werden wohl einfach noch ein paar Auszeichnungen dazwischen geschoben.

Viele Überraschungen gibt es nicht zu verbuchen. Natalie Portman (29) (29) hat den Preis für die Beste Hauptdarstellerin bekommen und Colin Firth (50) wurde zum Besten Hauptdarsteller gewählt. Viel spannender ging es da auf dem roten Teppich zu. Die Damen begeisterten wieder in aufregenden, wunderschönen und manchmal eher interessanten Kleidern.

Doch eine fiel ganz besonders auf: Black Swan-Star Mila Kunis (27). Die brünette Schönheit schwebte in einem roten Alexander McQueen-Kleid zu der Veranstaltung. Der Taillengürtel und das geformte Bustier betonten ihre schmale Figur und ließen die Mimin sehr edel aussehen. Wunderschön und ganz außergewöhnlich ist auch der Farbverlauf des Kleides, das schwarzen und weißen Stoff in sich trägt.

Auch schon bei den Golden Globes in zauberhaftem Grün und bei den People's Choice Awards etwas legerer in Schwarz gefiel sie uns sehr gut. Wird Mila Kunis die nächste Style-Queen? Bisher lag sie noch nie daneben. Wir freuen uns schon auf die Oscarverleihung und den aufregenden Style, den sie uns dort präsentieren wird.

Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de