Noch immer wird in Deutschland heiß spekuliert, wer denn nun die Wahrheit sagt: Jay Khan (28) oder Sarah Knappik (24)? Dschungel-Buhmann Jay soll ihr nach Aussage von Sarah ja vor dem Einzug in den Dschungel eine Fake-Beziehung angeboten und sogar gedroht haben. Momentan hat Jay deswegen nur wenige Befürworter. Einer ist aber ganz sicher auf seiner Seite: Sein Manager Mark Dollar. Dieser packt jetzt nämlich über Sarah aus.

Und behauptet doch tatsächlich, Sarah sei schon vor zwei Jahren ganz scharf auf Jay gewesen und wollte unbedingt seine Telefonnummer haben. Eine Freundin aus der Showbranche, die ihren Namen nicht verraten möchte, erzählte obendrein gegenüber der Bravo: „Sie fand ihn sehr süß, wollte etwas von ihm. Wenn sie Jay auf einer Party sah, ist sie sofort zu ihm.“ Ihre Zuneigung soll sogar so weit gegangen sein, dass sie ihn häufig anrief und sogar das Treffen vor der Dschungel-Show arrangierte. „Sie hat sich wohl von ihm Unterstützung im Lager erhofft“, erklärt Jays Mnager. Auch im Flugzeug auf dem Weg nach Australien habe Sarah laut Dollar versucht, Jay die ganze Zeit anzubaggern. Doch Jay sei darauf nie eingegangen.

War es also Sarah, die das alles inszenieren wollte? Ihre Worte über Jay, die sie während des großen Dschungel-Eklats losließ, schienen die Zuschauer überzeugt zu haben. Doch wie sieht es jetzt aus, nachdem Jays Manager und eine Unbekannte neue Informationen über das vorherige Treffen lieferte? Wem glaubt ihr nun?

Sarah KnappikPromiflash
Sarah Knappik
Jay Khan und Wir sind die NachtPromiflash
Jay Khan und Wir sind die Nacht
Jay KhanPromiflash
Jay Khan


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de