Scarlett Johansson (26) (26) ist eine der sexiesten Frauen auf unserem Planeten. Viele Männer würden sich wünschen, mit dieser kurvenreichen Traumfrau eine Nacht verbringen zu dürfen – rein platonisch, versteht sich. Und nachdem die Ehe zu Ryan Reynolds (34) unverhofft in die Brüche ging, wurde der Traum für die Männerwelt zum Greifen nah.

Doch nun scheint Scarlett bereits einen Neuen gefunden zu haben. Und der Auserwählte wird für viele eine große Überraschung sein. Schon mit vielen attraktiven Hollywood-Männern hat die sexy Blondine zusammengearbeitet: Jonathan Rhys Meyers (33), Ewan McGregor (39), Hugh Jackman (42). Doch keiner aus der langen Liste von Supermännern konnte sie überzeugen.

Nein, ihr Neuer soll der fast doppelt so alte Sean Penn (50) sein. Der Schauspieler, der seine Karriere zehn Jahre vor Scarletts Geburt begann, ist nun wohl der Ausgleich zum jungen Exmann. Wahrscheinlich möchte sie nun lieber einen reiferen Mann an ihrer Seite, um nicht den gleichen Fehler noch einmal zu machen.

Laut der UsWeekly soll ein Insider erzählt haben, dass sie sich das erste Mal auf einem Filmset begegneten. „Ihr erstes Zusammentreffen fand in Scarletts Bungalow statt.“ Angeblich hätten sich die beiden Turteltäubchen viel zu erzählen gehabt, da ja beide erst vor Kurzem bittere Scheidungen hinter sich haben. „Scarlett ist total verknallt in ihn.“ So ganz glauben schenken sollte man dem Gerücht vielleicht vorerst nicht, denn auch eine Liaison zu Schauspieler Justin Long (32) wird ihr nachgesagt. Wir bleiben gespannt, was demnächst noch von ihr und ihrem Liebesleben zu hören sein wird.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Getty Images
Scarlett Johansson mit Colin Jost auf der "Avengers: Endgame"-Premiere 2019
Charlize Theron und Sean Penn in Cannes 2015
Getty Images
Charlize Theron und Sean Penn in Cannes 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de