Marvin Cybulski (29) gilt mittlerweile als einer der besten DSDS-
Kandidaten, vor allem Chef-Juror Dieter Bohlen (56) ist ein riesen Fan vom „Knuddelbär mit der sanften Stimme“
. Und das, obwohl Marvin eigentlich so gar nicht dem typischen DSDS-Typus entspricht. Doch jetzt hat der 29-Jährige auf einmal Probleme abzuliefern. Denn eine Sache macht ihm schwer zu schaffen: die Sehnsucht nach seiner geliebten Frau Violetta.

Schon nach nur einer Woche auf den Malediven ist Marvin nämlich von so schlimmem Heimweh geplagt, dass er sich einfach nicht mehr richtig auf seinen Auftritt konzentrieren kann. Als dann auch noch beim Video-Telefonat mit seiner Liebsten die Tränen fließen und die bisher unterdrückten Gefühle alle auf einen Schlag wieder hochkommen, scheint sein Auftritt ernsthaft in Gefahr. Ob er sich wohl zusammenreißen kann und trotz Herzschmerz eine gute Performance abliefern wird? Oder ist der Druck einfach zu groß? Wir sind gespannt, wie sich die Dinge heute Abend entwickeln werden.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen beim DSDS-Finale 2018
Getty Images
Dieter Bohlen beim DSDS-Finale 2018
Michel Truog und Michael Rauscher bei DSDS
Florian Ebener/Getty Images
Michel Truog und Michael Rauscher bei DSDS
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018
Michael Gottschalk/Getty Images
Marie Wegener, DSDS-Siegerin 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de