Gerade eben hat sich entschieden, welchen Song Lena Meyer-Landrut (19) im Mai beim Eurovision Song Contest zum besten geben wird. Und „Unser Song für Deutschland“ ist: "Taken by a Stranger". In den letzten zwei Wochen hatte Lena auf ProSieben in zwei Shows die 12 Songs ihres aktuellen Albums „Good News“ vorgestellt.

Jeweils die drei besten Lieder, die vom Publikum gewählt wurden, zogen in das heutige Finale ein. Auch heute konnten die Zuschauer wieder für ihren Lieblingssong abstimmen. Jury-Präsident Stefan Raab (44) bekam Unterstützung von seinen Mitjuroren Adel Tawil (32) und Barbara Schöneberger (36), die diesmal in der ARD ihre Meinung zu den sechs Songs abgaben. Nachdem Lena alle Final-Songs noch einmal performt hatte, konnten die Zuschauer fleißig anrufen. Die beiden besten Hits mussten dann nochmal ins Stechen und am Ende stand "Taken by a Stranger" als Siegerhit fest. Auch ihr habt diesen Song zu eurem Favoriten gewählt. Geschrieben wurde das Lied übrigens von Gus Seyffert, Nicole Morier und Monica Birkenes, somit darf Stefan den Grandprix moderieren.

Wir sind gespannt, wie Lena mit diesem Song beim Eurovision Song Contest wohl abschneidet. Was ist denn eure Meinung?

Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut 2010
Getty Images
Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut 2010
Sasha, Sänger
Getty Images
Sasha, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de