Es war eine der wohl spannendsten Entscheidungen des Abends. Stundenlang haben viele der Verleihung des Oscars für die beste Hauptdarstellerin entgegengefiebert. Als Favoritin wurde die hochschwangere Natalie Portman (29) gehandelt und auch Heidi, das schielende Opossum, sagte diese Preisträgerin voraus.

Doch es gab starke Konkurrenz, neben Natalie waren auch Michelle Williams (30), Nicole Kidman (43), Jennifer Lawrence (20) und Annette Bening (52) als beste Hauptdarstellerin nominiert. Alle fünf Damen warteten gespannt auf die Verkündung. Und Laudator Jeff Bridges (61) ließ es sich nicht nehmen ein persönliches Wort an jede Dame zu richten.

Dann war es endlich soweit und Heidi sollte recht behalten: Natalie Portman darf ab sofort einen Oscar ihr eigen nennen! Natalie war sichtlich überfordert und mit tränenersticketer Stimme bedankte sie sich: „Ich bin so dankbar, dass ich diesen Job ausführen kann. Ich danke meinen Eltern, dass sie mir das Leben gaben. Ich danke meinem Team, meiner Managerin, meinen Freunden, die mir alles bedeuten, allen, die mich je angestellt haben. […] Am allerwichtigsten, meine Freunde, meine Familie und meine Liebe!“

Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Getty Images
Vorbereitungen für die 91. Oscar-Verleihung in Los Angeles
Nicole Kidman und Keith Urban in New York
Mike Coppola / Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban in New York
Annette Bening und ihre Tochter Kathlyn 2004
Getty Images
Annette Bening und ihre Tochter Kathlyn 2004


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de