Normalerweise mögen es Promis ja nicht so gerne, private Momente oder Liebesbekundungen mit der Öffentlichkeit zu teilen. Doch manchmal überkommt es selbst den besten Medienprofi. So geschehen in der „Inside The Actor Studio“ Show, während eines Interviews mit Bradley Cooper (36). Als der Moderator Bradley darauf ansprach, dass da doch eine zauberhafte Schauspielerin im Publikum säße, guckte dieser nur zu ihr rüber und sagte stolz: „Renee Zellweger“.

Die Freundin des Schauspielers saß mit Bradleys Mutter in der ersten Reihe und errötet doch glatt, als nun jeder wusste, dass sie da ist. Wie ein kleines Mädchen kicherte Renee Zellweger (42) und stellte sich dann dem Publikum für eine Runde Applaus. Natürlich setzte sie sich dann neben ihren Liebsten auf die Bühne. Ist das nicht zuckersüß? Schon in einem Interview mit Entertainment Tonight vergangenes Jahr, zeigte er offen wie verliebt er ist. „Ich kann nicht genug über sie sagen... Ich liebe sie einfach. Ich liebte es ans Set zu kommen. Ich liebte es mit ihr zu arbeiten. Ich kann soviel von ihr lernen.“
Die beiden lernten sich 2009 beim Dreh des gemeinsamen Filmes „Akte 39“ kennen.

Renee ließ dieses Jahr sogar die Globes sausen, um Bradley über den Verlust seines verstorbenen Vaters hinweg zu helfen. Scheint als hätte Hollywood nun ein offizielles neues Traumpaar.

Liebe kann ja so schön sein!

Gloaria Campano, Bradley Cooper und Irina Shayk auf dem Red Carpet der 91. Oscars
Getty Images
Gloaria Campano, Bradley Cooper und Irina Shayk auf dem Red Carpet der 91. Oscars
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Getty Images
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Renée Zellweger und Bradley Cooper bei den Oscars 2020
Getty Images
Renée Zellweger und Bradley Cooper bei den Oscars 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de