Jessica Alba (29) scheint in ihrer Mutterrolle vollkommen aufzugehen. Die Schauspielerin, die gerade ihr zweites Kind von Ehemann Cash Warren (31) erwartet, sagte nämlich, dass das Muttersein sie definiere und ihr Job geradezu dafür prädestiniert sei, die beste Mutter der Welt für ihre Tochter Honor Marie (2) zu sein.

„Ich liebe meinen Beruf als Schauspielerin, denn er erlaubt mir, die beste Mama zu sein, denke ich. Ich arbeite manchmal für zwei oder drei Wochen und dann kann ich den Rest der Zeit mit meiner Tochter verbringen. Dann tobe ich mich richtig mit ihr aus“, sagt die stolze Mutter im Interview mit Now.

Die meisten ihrer arbeitenden Freunde seien oft den ganzen Tag unterwegs, sähen ihre Kinder deswegen nur sehr selten und könnten nicht genug Zeit mit ihnen verbringen. „Ich nehme mein Kind sogar manchmal mit ans Set. Aber sie hat noch keine Ahnung, dass es sich dabei um ein Filmset handelt. Sie denkt, mein Trailer wäre Mamis Büro“, lacht der „Dark Angel“-Star. Bald hat Jessica ja noch ein Kind mehr, das sie verwöhnen kann und das dann von ihren Mutterqualitäten profitiert.

Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren mit ihren Kindern Haven, Hayes und Honor bei einem Event
Getty Images
Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren mit ihren Kindern Haven, Hayes und Honor bei einem Event
Cash Warren und Jessica Alba bei der Baby2Baby-Gala im November 2017
Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba bei der Baby2Baby-Gala im November 2017
Cash Warren und Jessica Alba bei der Vanity Fair Oscar Party 2019
Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba bei der Vanity Fair Oscar Party 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de