Anzeige
Promiflash Logo
Peaches Geldof beim Klauen erwischt?Getty ImagesZur Bildergalerie

Peaches Geldof beim Klauen erwischt?

16. März 2011, 13:10 - Promiflash

Und wieder hat ein prominentes Gesicht diebische Elster gespielt. Dieses Mal die Tochter von Sir Bob Geldof (59), Peaches Geldof (22). Gestern hat sie angeblich in einer Vintage-Boutique in London, ein etwa 80 Euro teures Kleid mitgehen lassen.

"Sie riss das Stück von der Stange und rannte einfach aus dem Laden“, so die anwesende Verkäuferin zu The Sun. Peaches weist alle Vorwürfe von sich, auch dass die Polizei bereits Kontakt zu ihr aufgenommen hätte. Es wäre nicht das erste Mal, dass die Geldorf in solch einen Fall verwickelt ist. Im März 2008 verließ sie auch mit einem Kleid unterm Arm einen Laden. Als der Shop-Manager dann daraufhin ihr Management anrief, brachte sie das Stück zurück und sagte aus, es wäre ja alles ein schreckliches Missverständnis gewesen. 2007 hat sie angeblich Kleidungsstücke von einem Fotoshooting geklaut und 2006 soll sie den Laden „Urban Outfiters“ bestohlen haben, wurde aber nicht angezeigt, nachdem sie bezahlt hat.

Ganz schön viele „Missverständnisse“.

Sie wäre nicht der erste Star, der sich solch ein Benehmen erlaubt. Winona Ryder (39) kam 2001 vor Gericht, weil sie in einem Kaufhaus in Beverly Hills Designer-Klamotten geklaut hat. Angeblich um sich auf eine Rolle vorzubereiten. Ihre Karriere war danach aber für viele Jahre hinüber. Lindsay Lohan (24) soll angeblich vor Kurzem eine teure Kette mitgenommen haben, ohne zu bezahlen und steht noch immer deshalb vor Gericht.

Denken manche Stars wirklich sie könnten sich so verhalten oder ist das nur ein Versuch mit Negativ-Presse von sich reden zu machen?

Getty Images
Peaches Geldof, Tochter von Bob Geldof


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de