Nach zwei Jahren Beziehung sollen sich Renee Zellweger (42) und Bradley Cooper (36) getrennt haben. Die beiden lernten sich bereits vor sechs Jahren bei einem Filmdreh kennen, doch richtig funken wollte es erst 2009. Im Herbst letzten Jahres zogen die beiden auch zusammen, auch gab es immer wieder Verlobungsgerüchte.

Doch jetzt soll alles aus sein. Quellen sollen dem US Magazine berichtet haben, dass sich Bradley und Renee getrennt haben. Obwohl die Zwei ihre Beziehung nie offiziell bestätigt hatten, wurden sie häufig zusammen gesichtet, sei es beim gemeinsamen Workout, beim Haus besichtigen oder beim Shoppen. Bereits bei den Oscars im Februar kamen erste Trennungsgerüchte auf, da Bradley und Renee unterschiedliche Oscar-Partys besuchten. Doch ist es wirklich vorbei zwischen den beiden? Denn gerade erst noch war der Hangover-Star zu Gast in einer US-Talkshow und Renee saß neben seiner Mutter Gloria im Publikum. Wir sind gespannt, ob an den Trennungsgerüchten wirklich etwas dran ist.

Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Getty Images
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Schauspielerin Renee Zellweger auf der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills
Getty Images
Schauspielerin Renee Zellweger auf der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018
Neilson Barnard/Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper bei der Met Gala 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de