Was schenkt man einer Frau, die schon alles hat? Vor diesem Problem steht Tom Cruise (48) wohl jedes Jahr aufs Neue, wenn er seiner Frau etwas zum Geburtstag schenken will. Wie Katie Holmes (32) jetzt verriet, hat er bei ihrem 30. Geburtstag voll ins Schwarze getroffen: Er schenkte ihr damals nämlich eine Nähmaschine.

Wer hätte das gedacht: Katie liebt es, in ihrer Freizeit zu nähen und hat sich dieses Hobby schon während ihrer Kindheit bei ihrer Mutter abgeguckt. Nun will sie diese Tradition an ihre Tochter Suri (4) weitergeben. „Meine Mutter ist damit aufgewachsen, selbst Vorhänge, Kissen und alles andere zu nähen. Es hat unser Zuhause sehr gemütlich gemacht. Ich mache das auch sehr gerne und nun soll meine Tochter es auch lernen“, erklärte sie im Interview mit Women's Wear Daily.

Zurzeit nähe sie am liebsten Schürzen, Kissenbezüge, Tischdecken und Barbie-Sachen. Ob Suri nicht noch etwas zu jung ist, um schon nähen zu lernen? Aber das Motto von TomKats Erziehung scheint wohl zu lauten: „Früh übt sich.“ Aber Suri scheint eh schon die älteste Vierjährige auf der Welt zu sein...

Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Getty Images
Katie Holmes, Tom Cruise und Suri Cruise im November 2007
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Getty Images
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Tom Cruise und Rebecca Ferguson
Kevin Lee/Getty Images for Paramount Pictures International
Tom Cruise und Rebecca Ferguson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de