Am Samstag fanden das erste Mal die Comedy Awards in Amerika statt. Die Veranstaltung, die eine Produktion des Senders Comedy Central ist, soll nun zu einem alljährlichen Event werden. Viele Größen der Comedy-Szene gaben sich die Klinke in die Hand. Neben Will Ferrell (43) und Andy Samberg (32) kam auch der „Two and a Half Men“-Star Jon Cryer (45) zur Spaßveranstaltung.

Schauspieler Eddie Murphy (49) bekam gleich schon mal den Comedy Icon Award für seine komödiantische Leistung im Allgemeinen. Tina Fey (40) (40) und Zach Galifianakis (41) konnten sich ebenfalls über die allerersten Ehrungen der neuen Preisverleihung freuen.

Auch die musikalische Sensation The Gregory Brothers konnte einen Award mit nach Hause nehmen. Die Talente nehmen Nachrichten aus dem täglichen TV-Geschehen und verpacken sie in eine lustige und vor allem sehr rhythmische Verpackung. Zuletzt haben sie mit Charlie Sheens (45) Winning-Song auf sich aufmerksam gemacht. Der Award für das lustigste Video des Jahres ging aber an den „Bed Intruder Song“. Das Video zum Einbruchsopfer, das sich in den Nachrichten über die dummen Vergewaltiger aufgeregt hat, die er glücklicherweise vertreiben konnte, könnt ihr euch unter der gesamten Liste der Gewinner ansehen und anhören.

Comedy Icon Award: Eddie Murphy
Johnny Carson Award for Comedic Excellence: David Letterman
Best Movie Actor: Zach Galifianakis, „Dinner for Schmucks“
Best Movie Actress: Tina Fey, „Date Night“
Best TV Actor: Alec Baldwin
Best TV Actress: Kristen Wiig
Best Comedy Series: „Modern Family“
Best Late-Night Comedy Series: „The Daily Show with Jon Stewart“2
Best Comedy Movie of the Year: „The Other Guys“
Best Animated Comedy Film: „Toy Story 3“
Best Animated Comedy Series: „South Park“
Best Standup Special: „Louis C.K.: Hilarious“
Breakthrough Performer: „Tosh 2.0“
Best Viral Original Video of the Year: „Auto-Tune the News: Bed Intruder Song“

Maya Rudolph, Tina Fey, und Amy Poehler bei der Oscar-Verleihung 2019
Getty Images
Maya Rudolph, Tina Fey, und Amy Poehler bei der Oscar-Verleihung 2019
Paige Butcher und Eddie Murphy im Februar 2018
Getty Images
Paige Butcher und Eddie Murphy im Februar 2018
Charlie Sheen bei einer Benefiz-Auktion in Los Angeles, Juli 2018
Jerod Harris/Getty Images
Charlie Sheen bei einer Benefiz-Auktion in Los Angeles, Juli 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de