Wie schade: Viggo Mortensen (52) spielt wohl nicht in der neuen Schneewittchen-Verfilmung „Snow White and the Huntsman“ mit. Der Aragorn-Darsteller aus Herr der Ringe erteilte damit auch Kristen Stewart (20) indirekt eine Absage, denn sie hat sich bereits dazu entschlossen, die Rolle des Schneewittchens zu übernehmen.

Eigentlich sollte Viggo die Rolle des Huntsman (Jägers) darstellen, doch angeblich sei der Deal wegen seiner enormen Gagen-Vorstellungen geplatzt. Er wollte wohl acht Millionen US-Doller Lohn für seine männliche Hauptrolle, das konnte und wollte die Produktionsfirma aber nicht zahlen.

Angeblich ist er aber jetzt ein heißer Favorit für die Rolle des Bösewichts in dem neuen Superman-Film „The Man of Steel“. Wir dürften also bald wieder was von Viggos Schauspielkünsten zu sehen bekommen, wenn auch nicht an der Seite von Kristen Stewart.

Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de