Britney Spears (29) kehrt mit Riesen-Schritten in die Musikbranche zurück und will allen beweisen, dass sie es immer noch voll drauf hat. Mit ihrem siebten Studioalbum „Femme Fatale“ will sie an ihre alten Erfolge anknüpfen und die Charts wieder für sich erobern.

Die einstige Pop-Prinzessin ist längst erwachsen geworden und auch ihre Bühnen-Performances haben sich im Laufe der Jahre natürlich sehr gewandelt. Damit ihr neustes Album sich ordentlich verkauft, rührt die Spears gerade gewaltig die Werbetrommel, tingelt von Talkshow zu Talkshow und präsentiert dort ihre neusten Hits. Auch in Vegas hatte sie schon einen Überraschungs-Auftritt. Moderator Jimmy Kimmel ließ es sich nicht entgehen, die Sängerin in seine Show einzuladen. Dort gab sie echt alles und zeigte vollen Körpereinsatz. Wild schleuderte sie ihr langes Haar umher, kletterte auf der Bühnendeko herum, ließ sich von Tänzern verbiegen und performte wie zu guten alten Zeiten.

Na, Hauptsache die körperliche Arbeit lohnt sich und ihr Album „Femme Fatale“ klettert wieder nach ganz oben an die Charts-Spitze! Einer der Songs, den sie bei „Jimmy Kimmel Live“ performte war „Till The World Ends“, seht euch den Auftritt hier im Video an:

Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Britney Spears bei den MTV Video Music Awards 2001
Getty Images
Britney Spears bei den MTV Video Music Awards 2001
Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de