Es war ein Schaulaufen der besonderen Art am Potsdamer Platz in Berlin. Robert Pattinson (24) sorgte heute Abend für ordentlichen Kreischalarm bei den Fans, allen voran bei jungen Mädels, die schon seit Stunden auf ihren Schwarm gewartet haben. Der Twilight-Star kam nämlich zusammen mit seinem Co-Star Christoph Waltz (54) zur Premiere seines Zirkusdramas „Wasser für die Elefanten“, posierte fleißig für die zig Fotografen und gab anschließend ein paar Interviews entlang des Teppichs. Und auch um viele seiner Fans kümmerte sich der 24-Jährige, schrieb Autogramme und lächelte brav in ihre Kameras. Doch nicht nur seine Anhänger, auch die anderen geladenen Gäste waren schon ganz aufgeregt, bei dem Robert-Spektakel dabei zu sein.

Unter anderem die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatinnen Sarina Nowak (17) und Mandy Bork sowie Nova Meierhenrich (37). Letztere ließ über den Schauspieler verlauten: „Ich find ihn sympathisch, bei dem denkt man, der macht auch mal Mist. Ich glaube, er hat so etwas Gefährliches und das ist das, was die Mädels wahnsinnig werden lässt. Er ist nicht so ein braves Muttersöhnchen, sondern hat auch mal ungekämmte Haare. Das macht ihn schon recht attraktiv.“ Sarina steht da eher auf andere Typen, sie sagte: „Ich bin nicht so ein großer Fan, aber ich freue mich trotzdem auf den.“ Mandy verriet uns dagegen, vor drei Jahren in Rob verliebt gewesen zu sein. Mittlerweile habe sich das aber geändert. „Ich bin auch kein Fan, aber ich sag nicht nein, wenn ich ihn sehe.“ Nervös wirkten die beiden Models aber dennoch – verstehen kann man sie ja.

Trotz der guten Stimmung im SonyCenter war der Auftritt des Twilight-Schnuckels schnell wieder vorbei und nicht alle Fans wurden für ihr langes Warten belohnt. Wenigstens winkte Rob noch einmal vom Balkon des Kinos zur kreischenden Menge, die spätestens dann gar nicht mehr darauf klar kam, ihren Liebling gesehen zu haben. Jetzt ist leider schon wieder alles vorbei und wir können nur hoffen, dass der Schauspieler im November noch einmal nach Deutschland kommt, um seinen weiteren Film Breaking Dawn vorzustellen, dann am besten gleich mit seinen Twilight-Kollegen Taylor Lautner (19) und Kristen Stewart (21). Obwohl er momentan wohl nur seinen aktuellen Streifen im Kopf hat und sehr stolz darauf ist. Denn glücklich ließ er verlauten: „Es ist toll, dass die Leute sich den Film im Kino anschauen und nicht nur Twilight-Filme von mir sehen.“

Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Nova Meierhenrich, Moderatorin
Pascal Le Segretain/Getty Images
Nova Meierhenrich, Moderatorin
Sarina Nowak bei einer Party in West Hollywood
Getty Images
Sarina Nowak bei einer Party in West Hollywood
Daniel Craig, Naomie Harris und Christoph Waltz bei der "Spectre"-Premiere in Berlin
Getty Images
Daniel Craig, Naomie Harris und Christoph Waltz bei der "Spectre"-Premiere in Berlin
Rachel Weisz und Daniel Craig
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Rachel Weisz und Daniel Craig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de