„An der Nordseeküste...“ konnte man bis vor Kurzem noch ein TUI-Luxusobjekt der Megaklasse begutachten. Die „Mein Schiff 2“ lag da nämlich vor Anker und trat heute ihre Jungfernfahrt an. Der edle Dampfer beherbergt 956 Kabinen, hat 12.000 m² Sonnendecks und zwei Außen-Swimmingpools. Auf 4.700 m² kann der geneigte Gast acht verschiedene Restaurants und Bistros besuchen und auf 1.700 m² die angefutterten Kalorien gleich wieder im exklusiven Sport- und Spa-Bereich abtrainieren.

Der Luxusliner kann sich sehen lassen. Nachdem Rihanna (23) schon mal vortesten durfte, ging es dann um 15:30 Uhr los und die „Mein Schiff 2“ wurde am Hamburg Cruise Center von Olympia-Siegerin Anja Fichtel (42) offiziell getauft. In der fast zweistündigen Taufzeremonie führten Bettina Tietjen (41) und Yared Dibaba (42) unterhaltsam durchs feierliche Programm, das mit einigen Highlights aufwarten konnte. So begeisterte der mehrfach ausgezeichnete Akrobat Danilo Marder mit einer spektakulären Bühnen-Performance. Doch nicht nur das Schiff feierte Weltpremiere, auch die offizielle Taufhymne hatte man so noch nie gehört. Für die glamouröse Taufe taten sich dabei zwei Künstler zusammen, denen man so einfach keine Kollaboration zugetraut hätte: Unheilig und James Last (82) haben den Track „Große Freiheit“ für diesen Zweck neu aufgenommen. Der TUI-Firmenchef Richard J. Vogel sagte dazu: „Mit der Zusammenarbeit von James Last und Unheilig als musikalische Taufpaten treffen unterschiedliche Musikstile und Generationen aufeinander.“

Der Graf selbst sagte im Vornherein über diese Ehre: „Der Song 'Große Freiheit' ist eine Liebeserklärung an das Meer. Ich hoffe, dass der Song die Gäste emotional bewegt und sie auch später, wenn sie ihn nach ihrem Urlaub hören, immer wieder an dieses Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit zurückdenken.“

Um 18 Uhr ging es dann los. Die „Mein Schiff 2“ lief unter tosendem Applaus aus dem Hamburger Hafen aus und wird noch bis morgen früh um 6:30 Uhr auf dem Meer unterwegs sein. Auf einem so glamourösen Event gibt es natürlich auch ein Dinner vom Allerfeinsten. TV-Köchin Cornelia Poletto (39), der Koch des Jahres 2010 Wahabi Nouri und der Sternekoch Björn Freitag (37) verwöhnten die Gäste, wie zum Beispiel Nova Meierhenrich (37), Marie Luise Marjan (70), Karl Dall (70), Wolfgang Stumph (55), Claudia Effenberg (45), Barbara Wussow (40), Sabine Kaack (52), Dagmar Berghoff (68), Eva Habermann (35) und die ehemalige GNTM-Kandidatin Louisa Mazzurana mit einem 4-Gänge-Menü. Die Jungfernfahrt war also ein durch und durch schönes Ereignis.

Was uns Claudia Effenberg, Louisa und Nova im Interview verraten haben, erfahrt ihr später hier auf Promiflash.

Dagmar Berghoff im Oktober 2018
Getty Images
Dagmar Berghoff im Oktober 2018
Karl Dall im Dezember 2018
Getty Images
Karl Dall im Dezember 2018
"Lindenstraße"-Star Marie-Luise Marjan
Getty Images
"Lindenstraße"-Star Marie-Luise Marjan
Benjamin Baarz und Nina Bott beim Deutschen Radiopreis 2018
Getty Images
Benjamin Baarz und Nina Bott beim Deutschen Radiopreis 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de