Selena Gomez (18) hat kein sonderlich gutes Verhältnis zu den Paparazzi, wie sie kürzlich in einem Interview gestand. Die Sängerin, die seit ihrem öffentlichen Liebesbekenntnis zu Justin Bieber (17) noch mehr belagert wird als je zuvor, ist es leid, wie die Fotografen mit ihr umgehen.

Vor allem hasst sie es, wenn die Paparazzi ihre Fans als Mittel zum Zweck gebrauchen, wie sie laut showbizspy sagte: „Oft versuchen die Paparazzi sie zu benutzen. Sie sagen Dinge wie 'Deine Fans wollen das!'. Das ist frustrierend, weil meine Fans so wunderbar sind, sie lieben und unterstützen mich. Und ich tue alles für sie. Aber die Presse? Die scheren sich gar nicht um mich. Sie wollen nur etwas aus mir herausholen, das sie verwenden können. Sie wollen nur diesen einen Schnappschuss.“

Leider gehört das aber zwangsläufig zum Berühmtsein dazu und gerade als frisch verliebter Teenie-Star wird man sich die Fotografen kaum vom Leib halten können. Sicher geht jedoch auch das enorme Interesse bald zurück, wenn die beiden sich zwar offen, aber ganz natürlich miteinander zeigen. Gerade der Beginn einer neuen Lovestory ist für die Fans ja schließlich am spannendsten.

Selena GomezWENN
Selena Gomez
Selena Gomez und Justin BieberWENN
Selena Gomez und Justin Bieber
Selena Gomez und Justin BieberWENN
Selena Gomez und Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de