Huch! Ob das von Lindsay Lohan (24) so geplant war? Die Skandalnudel ist in den letzten Monaten immer wieder wegen ihrer Gerichtstermine in den Schlagzeilen gelandet, doch trotzdem läuft es karrieretechnisch einigermaßen rund. So spielt sie bald in einem Mafia-Film an der Seite von Al Pacino (71) und John Travolta (57) mit und ist außerdem ein recht gefragtes Foto-Model.

Auch bei diesem Shooting auf einem Hausdach ging es heiß her. Vielleicht etwas zu heiß, denn beim lasziven Posing passierte es: Eine kräftige Windböe erfasste ihr luftiges Kleid und hob es in die Höhe. Was Marilyn Monroe-like hätte wirken können, wurde durch die Tatsache zerstört, dass LiLo offenbar keinen Schlüpfer anhatte. Wir wollen schwer hoffen, dass es sich dabei um eine optische Täuschung handelt und Lindsay hautfarbene Unterwäsche trägt. Denn es wäre schon arg blöd, bei so einem Shoot in luftiger Höhe unten ohne aufzutauchen.

Vielleicht wollte aber auch der Auftraggeber nicht, dass sein hübsches Kleid durch einen 'störenden' Slip verunstaltet wird.

Lindsay Lohan bei einer Pressekonferenz
Tim P. Whitby/Getty Images
Lindsay Lohan bei einer Pressekonferenz
Lindsay Lohan, Karl Lagerfeld und Paris Hilton, 2006
Kevin Winter/Getty Images
Lindsay Lohan, Karl Lagerfeld und Paris Hilton, 2006
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de