Anna-Maria Zimmermann (22) stand nach dem schrecklichen Hubschrauber-Absturz nun endlich wieder auf der Bühne. Zusammen mit etlichen anderen Schlagerstars, wie Michael Wendler (38) und Jürgen Drews (66), war sie zu Gast bei der Aufzeichnung der Show „Die neue Hitparade“, die am 11. Juni um 20.15 Uhr bei RTL II ausgestrahlt wird. Dort performte die Sängerin ihren neuen Song „Hunderttausend Sterne“ und war froh, dass sie endlich zurück im Rampenlicht ist. Mit Promiflash sprach sie über ihren Gesundheitszustand und ihre Zukunftspläne.

„Klar gibt es so die ein oder andere Baustelle, natürlich auch das Problem mit meinem Arm, aber ich bin wieder wohlauf, hab wieder Bock hier auch heute bei der neuen Hitparade aufzutreten. Mir geht’s echt gut soweit!“, sagte Anna-Maria gegenüber Promiflash. „Ich freue mich, wieder etwas in meinen Alltag schnuppern zu können, das ist wirklich das, was ich lange vermisst habe. Die Kamera, die Leute, die Crew, die Fans, meine ganzen Kollegen. Ich hab schon so viele gesehen und gleich gehen wir erstmal ein Sektchen trinken.“

Obwohl sie ihren linken Arm noch immer in einer Schlinge trägt, legte sie einen tollen Auftritt hin und freut sich schon auf viele neue Projekte: „Meine neue Single „Hunderttausend Sterne“ wird am 10. Juni rauskommen. Wir planen außerdem für September ein ganz neues Album und am 10. Juni gebe ich mein erstes eigenes Comeback-Konzert, bei uns in Rietberg in der Volksbank Arena.“ Wir freuen uns, dass es Anna-Maria wieder so gut geht und hoffen, dass von den letzten „Baustellen“ bald auch nichts mehr überbleiben wird.

Anna-Maria Zimmermann, Sängerin
Getty Images
Anna-Maria Zimmermann, Sängerin
Anna-Maria Zimmermann und Florian Silbereisen auf der Bühne
Jens Schlueter/Getty Images
Anna-Maria Zimmermann und Florian Silbereisen auf der Bühne
Schlager-Star Anna-Maria Zimmermann
Getty Images
Schlager-Star Anna-Maria Zimmermann


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de