Es ist aus zwischen Britney Spears (29) und Jason Trawick (39) – jedoch nur auf beruflicher Ebene!

Im Privaten läuft es nach wie vor gut zwischen den beiden. Sie sind glücklich und genießen die Zweisamkeit genau wie das Leben mit Brits kleinen Söhnen. Deshalb hat sich Jason Trawick nun auch entschlossen, sich beruflich ein wenig neu zu orientieren. Er wechselte daraufhin von der Agentur „William Morris“ zu „Famos“ und ist dadurch nicht mehr länger Britneys Agent.

Wie ein naher Bekannter von Jason sagte, wolle er mehr Zeit für seine Freundin und deren Jungs haben: „Seit er Britney getroffen hat, haben sich seine Prioritäten verschoben und er würde lieber abends zu Hause bei ihr und ihren Jungs sein“, ließ dieser laut People.com verlauten. Durch den neuen Job erhofft er sich mehr Flexibilität, um mehr Zeit mit seiner Liebsten zu verbringen. Schließlich geht die bald auf Welttournee und da könnte es ja nicht schaden, wenn er auch mal von unterwegs arbeiten und sie somit begleiten könnte.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de