Aubrey O'Day (27) geizt mal wieder nicht mit ihren Reizen und lässt nun sogar fast alle Hüllen fallen. Im knappen Bikini kam sie in die „Liquid Pool Lounge“ des Aria Resorts und Casinos in Las Vegas, um eine gute Gastgeberin für einen heißen Tag am Pool abzugeben.

Ganz in der Unschuldsfarbe Weiß kam sie daher und posierte für die Fotografen. Dabei war aber auch lediglich die Farbe unschuldig, denn ihre Posen und die lasziven Blicke verrieten: Hier ist jemand gar nicht so brav. Mal wuschelte sie sich verführerisch durch die Haare, dann streckte sie die Brust weit hervor und zeigte auch von der Seite ihren mächtigen Vorbau. Wenn die männlichen Besucher nicht schon von der Sonne ins Schwitzen kamen, dann spätestens nach Aubreys Anblick.

Zu dem wirklich sehr knappen Zweiteiler trug die Blondine karierte Peeptoes und ein auffälliges Louis Vuitton Armband. Ganz schön sexy, dieser Tag am Pool.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de