Ist Reese Witherspoon (35) doch schwanger? Bereits vor einigen Wochen wurden Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft laut, als Beobachter auf der Premiere von „Wasser für die Elefanten“ ein kleines Bäuchlein gesehen haben wollten.

Auf Spekulationen rund ums Thema „Nachwuchs“ wird sich die Oscar-Preisträgerin wohl einstellen müssen, denn es sieht nicht danach aus, als würde das Gerede ein baldiges Ende haben. Ganz im Gegenteil: Immer mehr Stimmen werden laut, die etwas über die Umstände, in denen sich die Blondine befinden soll, zu sagen haben. Laut der Berichterstattung in The National Enquirer soll die Schauspielerin jetzt in einer Boutique für Baby-Kleidung gesichtet worden sein. Auf die neugierige Frage der Verkäuferin hin, für wen denn die Sachen seien, antwortete Reese angeblich: „Ich suche nur ein paar Sachen aus, die ich brauche.“ Übrigens sollen die Mini-Outfits in den geschlechtsneutralen Farben Gelb und Weiß gewesen sein.

Auch um ein Geschenk soll es sich bei den Einkäufen nicht gehandelt haben: Die gekauften Baby-Sachen verließen unverpackt den Laden. Ist da etwa doch etwas unterwegs? Für die zweifache Mutter wäre es das erste gemeinsame Kind mit ihrem jetzigen Ehemann Jim Toth (40). Wir sind jedenfalls gespannt und allzu lange kann dieses Geheimnis glücklicherweise auch keines bleiben.

Nicole Kidman und Keith Urban in New York
Mike Coppola / Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban in New York
Ava Phillippe, Reese Witherspoon, Benjamin Millepied und Natalie Portman auf einem Event in L.A.
Getty Images
Ava Phillippe, Reese Witherspoon, Benjamin Millepied und Natalie Portman auf einem Event in L.A.
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de