Am Montag hatten die Stars wieder einmal einen triftigen Grund, sich aufzuhübschen und den Fotografen zu stellen. Die 56. jährlichen „Drama Desk Awards“, die Shows aus allen Bereichen der New Yorker Theater-Szene ehren, lockten zum Beispiel Daniel Radcliffe (21), Jim Parsons (38), bekannt aus The Big Bang Theory, und Katie Holmes (32) an.

Katie übergab sogar einen der Preise und warf sich für diesen Anlass mächtig in Schale. Sie trug eine seidene, magentafarbene Rock-Blusen-Kombination aus der Herbst-Linie ihres eigenen Labels „Holmes & Yang“. Die Farbe stand Katie ganz hervorragend und sie sah wirklich süß aus, doch die Passform des Oberteils, das in den langen Faltenrock gesteckt war, konnte nicht wirklich überzeugen. Rock und Bluse im Gesamtspiel wirkten etwas altbacken und von Katies toller Figur war kaum noch etwas zu erkennen. Doch rundherum machte sie wieder alles richtig – zarte Smokey-Eyes, weiche Wellen in den Haaren, dezenter Schmuck und eine schwarze Clutch zauberten dann doch noch eine runde Sache aus dem Outfit.

Aber was meint ihr zu Katies Red-Carpet-Look?

Nicole Kidman und Tom Cruise im Kultfilm "Eyes Wide Shut" aus dem Jahr 1999
Getty Images
Nicole Kidman und Tom Cruise im Kultfilm "Eyes Wide Shut" aus dem Jahr 1999
Nicole Kidman, Connor, Isabella und Tom Cruise, 1996
Getty Images
Nicole Kidman, Connor, Isabella und Tom Cruise, 1996
Nicole Kidman und Keith Urban bei den Golden Globes
Getty Images
Nicole Kidman und Keith Urban bei den Golden Globes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de