Carmen Electra (39) ist unter die Stripperinnen gegangen: Der ehemalige Baywatch-Star hat den roten Badeanzug wieder einmal gegen noch weniger Stoff eingetauscht. In einem Strip-Salon in Las Vegas tanzte sie für die ehemalige Pussycat Dolls-Sängerin Robin Antin (49), die ins Planet Hollywood eingeladen hatte, um die Einweihung ihres Burlesque-Salons zu feiern.

Carmen Electra
Judy Eddy/WENN.com
Carmen Electra

Ganze 30 Minuten dauerte Carmens Tanzeinlage, bei der sie tanzte und strippte. Nach ihrem Auftritt bekam sie sogar zwei Minuten Standing Ovations von den Zuschauern. „Sie hat unglaublich hart trainiert, und es hat sich ausgezahlt“, sagte die begeisterte Gastgeberin Robin Antin laut Las Vegas Weekly. „Das war einer der besten Strips, den ich jemals von einem Promi gesehen habe.“

Carmen Electra
Judy Eddy/WENN.com
Carmen Electra

Ganz neu war die Strip-Erfahrung für Carmen allerdings nicht, schließlich hat sie sich schon öfter für diverse Männermagazine ausgezogen und trat sogar schon mit den Pussycat Dolls auf, als diese noch nur aus Burlesque-Tänzerinnen bestanden. Carmen scheint aber nichts aus dieser Zeit verlernt zu haben!

Carmen Electra
Judy Eddy/WENN.com
Carmen Electra