Fast hätten wir sie nicht erkannt. Auf den kürzlich stattgefundenen MuchMusic Video Awards in Kanada zeigte sich Selena Gomez (18) mit ungewohnter Frisur und endlos langen Beinen.

Nicht nur wegen ihrer Haare war die Freundin von Justin Bieber (17) ein wahrer Blickfang. Im ultra-knappen Mini-Kleid posierte die 18-Jährige auf dem roten Teppich in Toronto und überraschte mit einer dichten Lockenpracht auf ihrem Kopf. Ebenfalls ein Eye-Catcher: zum beigefarbenen Outfit wählte die Sängerin lila Peeptoes und setzte so ihre langen Beine gekonnt in Szene. Was wohl Justin Bieber von der Typ-Veränderung seiner Liebsten hält? Auf dem Event ließ sich die schöne Schauspielerin jedenfalls ohne den 17-Jährigen an ihrer Seite fotografieren. Dieser war zwar ebenfalls vor Ort, ließ sich jedoch ohne seine Liebste, dafür aber mit einer Bikinischönheit auf der Brust, ablichten.

Sieht aus, als wären der Sängerin die sonst so glatten Haare etwas zu eintönig geworden. Doch ist der Lockenkopf wirklich eine gute Alternative? Hingucker oder Weggucker - wie findet ihr Selenas neuen Look?

The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Der Cast von "Die Zauberer vom Waverly Place" auf der D23 Expo in Anaheim im September 2009
Getty Images
Der Cast von "Die Zauberer vom Waverly Place" auf der D23 Expo in Anaheim im September 2009
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de