Wie in Deutschland gibt es auch in Amerika einen Vatertag. Dieser ist aber nicht, wie bei uns, an Christi Himmelfahrt, sondern immer am dritten Sonntag im Juni. Auch Kim Kardashian (30), die durch ihre Realityshow „Keeping ip with the Kardashians“ bekannt für ihre Familienverbundenheit ist, hält viel von familiären Feiertagen.

Kim verbrachte den gestrigen Tag ganz gemütlich mit ihren Großeltern. Laut Celebrity-Gossip, traf sie erst ihre Oma MJ zum Mittagessen. Danach spazierten sie ein wenig die Straße entlang und ließen sich auch nicht von den vielen Paparazzi aus der Ruhe bringen. Vergnügt plauderten sie die ganze Zeit miteinander, denn schließlich steht Kims Hochzeit an und es muss noch vieles geplant werden. Später am Tag trafen die beiden Kims Bruder Robert und ihren Großvater. Kim kommentierte dies auch auf Twitter. Sie schrieb: „Verbringe den Tag mit Rob Kardashian (24) & meinem Großvater! Er ist 96 Jahre, aber er will mir immer wieder weiß machen, er sei erst 75! LOL.“. Man kann sich richtig vorstellen, wie Grandpa Kardashian seine Enkel auf den Arm nehmen möchte. Da muss man richtig mitschmunzeln. Herrlich!

Es ist schön, dass Kim Kardashian ein Star ist, der den Wert der Familie und den Zusammenhalt schätzt und sich Zeit für ihre Liebsten nimmt. Einfach toll, dass sie weiß, wo ihre Wurzeln liegen. Das macht Kim einmal mehr zu einem sehr sympathischen Menschen!

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Presley Ann/Getty Images for ABA
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de