Der Countdown läuft: In wenigen Tagen kommt der dritte Teil der Transformers-Reihe bei uns in die Kinos. Nun heißt es für den Cast des Actionfilms, um die Welt jetten und auf den roten Teppichen dieser Welt den Film promoten. Den Anfang machten sie nun in Moskau.

Alle waren mitgekommen, um die russischen Action-Fans zu erfreuen: Hauptdarsteller Shia LaBeouf (25), Tyrese Gibson (32), Josh Duhamel (38), Patrick Dempsey (45), John Malkovich (57), Direktor Michael Bay (46) und Produzent Lorenzo di Bonaventura (54). Doch der absolute Blickfang des Abends war das einzige weibliche Cast-Mitglied: Rosie Huntington-Whiteley (24).

Die Schauspielerin, die in Transformers 3 anstelle von Megan Fox (25) neben Shia LaBeouf die Welt rettet, strahlte beim Photocall in einem traumhaften Kleid. Es leuchtete in einem tollen Neonpink, war hochgeschlossen und fiel im geraden Schnitt bis zum Boden. Hochgeschlitzt enthüllte die Robe eines ihrer endlos langen Model-Beine. Diese verlängerte sie optisch noch mit hautfarbenen, klassischen Pumps. Dazu trug sie keinerlei Schmuck, hielt ihr Make-up dezent und ließ ihr Haar offen fallen. Sie war der Augenschmaus des Events. Obwohl sich die Männer des Films ebenfalls in Schale geschmissen hatten, überstrahlte Rosie mit ihrem leuchtendem Auftritt einfach alle.

Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles
Getty Images
Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham im Februar 2019 in Beverly Hills
Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley und Jason Statham im Februar 2019 in Beverly Hills
Josh Duhamel und Fergie im August 2016
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie im August 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de