Das ist ja mal eine Szenerie, in der sich Daniel Craig (43) und seine frischgebackene Ehefrau Rachel Weisz (41) da verliebt haben! Das neue Traumpaar hatte sich nämlich am Set zu ihrem gemeinsamen Film „Dream House“ kennengelernt.

Der Film handelt von dem Ehepaar Will und Libby, gespielt von Daniel und Rachel, das gemeinsam mit seinen zwei Töchtern in eine Kleinstadt zieht, um das Familienleben in einem idyllischen Haus zu genießen. Dass in diesem Haus bei Weitem nicht alles so urgemütlich ist, wie es auf den ersten Blick scheint, wird schnell klar. Gruselige Dinge gehen dort vor sich und die zwei erfahren, dass hier eine Mutter und ihre beiden Töchter auf tragische Weise ums Leben kamen. Nur der Vater überlebte. Das Städtchen hat seine eigenen Theorien, nämlich, dass der Vater seine Familie tötete und nun zurückkehren wird, um auch nach dem Leben dieser Familie zu trachten. Besonders die Nachbarin Ann, gespielt von Naomi Watts (42), hilft Will, hinter die Geschehnisse zu blicken, da sie auch die getötete Frau und ihre Töchter gut kannte. Will selbst aber wird das Gefühl nicht los, dass ihn mit der furchtbaren Geschichte mehr verbindet, als ihm vielleicht lieb ist.

Der Streifen verspricht genau die richtige Mischung aus Mystik, Grusel und Action und bringt auch im Trailer schon so einige Schockmomente mit sich. Vielleicht war auch der Dreh so nervenaufreibend, dass Rachel eine starke Schulter zum Anlehnen brauchte und Daniel ihr als starker Mann zur Seite stand. So können wir uns zumindest die filmreife Romanze erklären, die Daniel und Rachel nach kurzer Zeit zum Ehepaar machte.

Hier könnt ihr euch nun den spannenden Trailer anschauen!

Daniel Craig, Naomie Harris und Christoph Waltz bei der "Spectre"-Premiere in Berlin
Getty Images
Daniel Craig, Naomie Harris und Christoph Waltz bei der "Spectre"-Premiere in Berlin
Daniel Craig bei der "Spectre"-Premiere 2015 in Paris
Getty Images
Daniel Craig bei der "Spectre"-Premiere 2015 in Paris
Angelina Jolie und Brad Pitt
GABRIEL BOUYS/Getty
Angelina Jolie und Brad Pitt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de