Die Turtel-Bilder von Ashley Tisdale (26) und Zac Efron (23) machten fast genauso schnell die Runde wie die süßen Urlaubsfotos von Justin Bieber (17) und Selena Gomez (18). Dumm nur, dass auch Vanessa Hudgens (22) die Bilder ihrer besten Freundin und ihres Ex-Freundes beim ausgiebigen Feiern und Flirten am Strand zu Gesicht bekam. Denn jetzt soll Eiszeit herrschen zwischen den High School Musical-Girls.

Irgendwie verständlich, wenn man bedenkt, dass Zac und Vanessa fünf Jahre lang DAS Teenietraumpaar in Hollywood waren und sich nur schweren Herzens trennten. Für Zac war der heiße Flirt an Ashleys Geburtstag seinen eigenen Angaben nach zwar nur dazu gedacht, um Vany eifersüchtig zu machen und sie schließlich zurückzugewinnen, aber der Schuss ging ordentlich nach hinten los.

Ashley versucht derweil, in Kontakt mit ihrer Freundin zu treten, bisher allerdings vergebens. Laut der Bravo soll die dunkelhaarige Schauspielerin ihrer HSM-Kollegin Ashley lediglich eine Botschaft übermittelt haben, die eindeutig zeigt, dass die einstige Freundschaft zerbrochen ist. „Ich will nicht mehr mit dir reden, nichts von dir wissen!“ Das hat gesessen!

Jetzt heißt es wohl nur abwarten und Tee trinken, bis die jungen Starlets sich wieder verzeihen. Zac allerdings braucht sich anscheinend keine Hoffnungen mehr zu machen, dass er das Herz seiner hübschen Ex zurückerobern kann.

Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
Getty Images
Die Schauspielerinnen Ashley Tisdale und Vanessa Hudgens
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Getty Images
"High School Musical"-Cast im Mai 2006
Ashley Tisdale, Zac Efron und Vanessa Hudgens im Mai 2008 in Salt Lake City
Getty Images
Ashley Tisdale, Zac Efron und Vanessa Hudgens im Mai 2008 in Salt Lake City


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de