Vor über einem Monat hat sich Manchester-Kicker Wayne Rooney (25) einer blutigen Haartransplantation unterzogen, um endlich Herr seiner Geheimrats-Ecken zu werden. Wie viele junge Männer litt der 25-Jährige unter frühem Haarausfall. Die Bilder, die der Fußballer kurz nach dem Eingriff postete, waren ziemlich vielversprechend und ließen auf eine echte Veränderung hoffen.

Nach wochenlangem Kapuzentragen präsentierte er nun auf einer Modenschau in New York erstmals das abgeheilte Resultat der ziemlich schmerzhaften Prozedur. Ganz nach dem Motto „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel“ oder besser „Nach der Transplantation ist vor der Transplantation“ sieht man aber auf Rooneys Kopf leider noch keine Totalveränderung. Wallemähne - Fehlanzeige.

Ob das spärliche neue Haarkleid schon das Endergebnis ist, wissen wir nicht. Vielleicht passiert ja noch etwas, aber der Vorher-Nachher-Vergleich zeigt bisher kaum einen Unterschied. Oder was meint ihr?

Wayne und Coleen Rooney im Jahr 2014
Getty Images
Wayne und Coleen Rooney im Jahr 2014
Coleen und Wayne Rooney
Getty Images
Coleen und Wayne Rooney
Coleen und Wayne Rooney bei einem Tennis-Match in Wimbledon
Getty Images
Coleen und Wayne Rooney bei einem Tennis-Match in Wimbledon


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de