Die Schauspielerin Jessica Alba (30) war vor Kurzem zu Gast bei der amerikanischen TV-Show „The Today Show“ und plauderte mit dem Moderator Jay Leno (61) fröhlich über ihre Schwangerschaft und ihre dreijährige Tochter Honor. Auf vielen Fotos ließ sich ja schon erahnen, dass Jessica eine Vollblut-Mama ist, denn man sieht sie stets zusammen mit ihrer kleinen Tochter. Es kommt eher selten vor, dass Jessica alleine oder mit ihrem Mann Cash Warren (31) unterwegs ist. Die Familie ist oft auf Spielplätzen zu sehen, oder sie gehen beispielsweise Eis essen.

Nun freut sich Jessica auf ihr zweites Kind. Auch Honor scheint laut Jessicas Aussage ganz gespannt auf ihr Geschwisterchen zu sein. Noch ist nicht offiziell bekannt, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, doch als der Show-Moderator etwas nachhakte, ob Honor eine kleine Schwester bekäme, lächelte Jessica verdächtig. Sie bestätigte es zwar noch nicht, doch manchmal sagen Mimik und Gestik mehr als tausend Worte.

Ebenso sprachen Jessica und Leno über die Kindeserziehung, denn gerade wenn Geschwister auf die Welt kommen, haben viele Eltern oft eine Zeit lang mit der Eifersucht des älteren Kindes zu kämpfen. Jessica erklärte: „Ich bin und war schon immer für Disziplin. Das bedeutet aber nicht, dass man Kinder schlagen sollte, um ihnen etwas beizubringen. Ich verabscheue Gewalt. Ich bin nicht streng aber konsequent. Wenn Honor frech ist oder Unsinn anstellt, dann sage ich ihr vorher, dass sie bald ein Time-Out bekommt. Das bedeutet bei uns, dass sie für kurze Zeit in das Badezimmer gehen soll. Dort steht ein kleiner, süßer Stuhl für sie.“

Wenn man die deutsche Sendung Die Super Nanny kennt, dann muss man ein wenig schmunzeln und an die „stille Treppe“ denken. Dies ist auch eine sehr ähnliche Erziehungs-Variante im Vergleich zu dem Time-Out von Jessicas Tochter Honor, denn auf der „stillen Treppe“ sollten sich die Kinder für ein paar Minuten hinsetzen und sich beruhigen. Sollte man also der Methodik der Super Nanny Katia Saalfrank (39) vertrauen, so handelt Jessica in der Erziehung mit Töchterchen Honor vermutlich genau richtig und altersgerecht. Kompliment Frau Alba! Dann kann das zweite Kind ja kommen.

Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Tommaso Boddi/Getty Images for Google
Jessica Biel und Justin Timberlake, 2018
Cash Warren und Jessica Alba bei der Baby2Baby-Gala im November 2017
Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba bei der Baby2Baby-Gala im November 2017
Zac Posen, Jessica Alba, Heidi Klum und Nina Garcia auf dem Laufsteg der "Project Runway"-Fashion Sh
Getty Images
Zac Posen, Jessica Alba, Heidi Klum und Nina Garcia auf dem Laufsteg der "Project Runway"-Fashion Sh


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de