Damit haben die Mitglieder der Kelly Family wirklich nicht gerechnet! Kaum verkündeten sie, dass sie eine Weihnachtstour machen werden, bei der neben Patricia (41), Kathy (48), Paul(47) und Joey (38) auch der Publikumsliebling von einst, Paddy Kelly (33), mit von der Partie ist und schon ging der Fan-Ansturm auf die Karten los! Schon wenige Stunden nach dem Start des Pre-Sales landete die „Stille Nacht“-Tournee auf dem ersten Platz der Verkaufscharts. Und dabei geht der eigentliche Verkauf ja jetzt erst los.

Im Interview mit Promiflash verriet Patricia Kelly, dass sie damit überhaupt nicht gerechnet haben: „Wir sind überrascht über den großen Ansturm, über den immensen Ticketverkauf und über das Medieninteresse. Es ist für uns eine große Ehre und deshalb wollen wir alles gut machen! Und das werden wir auch – für das Publikum.“

Die sympathische Sängerin hat aber eine Erklärung für die große Aufmerksamkeit, die das neueste Projekt der Familie erhält: „Ich denke, dass der Faktor, dass Paddy zum ersten Mal seit sieben Jahren auf der Bühne stehen wird, eine große Rolle spielt.“ Damit könnte sie durchaus recht haben, immerhin war er der Liebling der weiblichen Fans! Und dass die irischen Musiker noch viele treue Fans aus ihrer mega-erfolgreichen Zeit haben, wurde dann jetzt wieder anhand der großen Ticket-Nachfrage deutlich: „Wir wissen schon, dass die Kelly Family sehr geliebt wird und dafür sind wir sehr dankbar. Das deutsche Publikum ist das tollste Publikum überhaupt!“

Patricia möchte allerdings auch betonen, dass diese Tournee kein Comeback der Kelly Family ist, denn alle haben anschließend wieder eigene Ideen und Ziele: „Es ist kein Kelly Family-Comeback! Es ist keine Reunion! Es ist lediglich ein Projekt, das Paddy auf die Beine gestellt hat und bei dem mehrere Kellys mitmachen.“ Doch die Fans können beruhigt sein: „Nichtsdestotrotz bringen wir das Kelly-Feeling auf die Bühne.“ Und das ist es doch, was die Fans wollen!

Die Kellys haben vor, mit ihrer Weihnachtstournee eine ganz besondere Show zu bieten. Es werden internationale Weihnachtslieder performt, zwischen den Songs gibt es immer wieder eine kleine Inszenierung, bei der womöglich die Kellys selbst schauspielerisch mitwirken werden und: auch alte, von den Fans heißgeliebte Kelly Family-Songs werden dargeboten! Für die religiösen Geschwister ist dieses Projekt etwas ganz Besonderes: Vor allem Paddy, der ja jahrelang in einem Kloster lebte, möchte seinen Glauben mit der musikalischen Kunst verbinden und den Menschen die Botschaft des Weihnachtsfests wieder nahebringen. Emotionen pur – das wollen die Kellys erzeugen, bestätigt Patricia: „Ich möchte einfach bei den Menschen, die zu uns kommen, Tränen in den Augen und Gänsehaut auf den Armen sehen! Ich möchte ihre Herzen berühren.“ Wir sind überzeugt: Das werden die musikalischen Geschwister mit Leichtigkeit schaffen!

Paddy Kelly bei der Goldenen Kamera 2018
Oliver Hardt/Getty Images
Paddy Kelly bei der Goldenen Kamera 2018
Jimmy, Kathy, John, Angelo, Patricia, Paul und Joey Kelly als Kelly Family
Mohssen Assanimoghaddam/Getty Images
Jimmy, Kathy, John, Angelo, Patricia, Paul und Joey Kelly als Kelly Family
Kathy Kelly im November 2017
Getty Images
Kathy Kelly im November 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de