Nicht nur Europa scheint eine Vorliebe für Adele (23) zu haben. Auch die amerikanischen Promis stehen scheinbar auf die britische Sängerin. Zu ihrem Konzert am Montagabend im Greek Theater in Los Angeles ließen sich jede Menge bekannte Gesichter blicken.

Unter ihnen auch Sängerin Christina Aguilera (30), die nach der Show ein Foto von Adele und ihr auf Twitter postete. Dazu schrieb sie: „Ich und Adele. 'Someone Like You' ist mein Favorit. Wunderschön, das heute Nacht von ihren Fans gesungen gehört zu haben! Ich liebe dich Adele“.

Im Publikum befanden sich außerdem Dianna Agron (25) und andere Schauspieler der amerikanischen Serie Glee sowie Robert Pattinson (25) und Jessica Simpson (31). Letztere dementierte jetzt auf ihrer Twitter-Seite die Vorwürfe von perezhilton.com, sie wäre auf dem Konzert so betrunken gewesen, dass sie kaum noch richtig laufen, geschweige denn tanzen konnte. „Es gibt Gerüchte, dass ich beim gestrigen Adele-Konzert 'betrunken rumgeschwungen' wäre. Das war kein betrunkenes Rumschwingen. Das war ganz professionelles Tanzen“, schrieb die Sängerin mit einem Augenzwinkern. Dass die Stars aber scheinbar alle jede Menge Spaß bei der Show hatten, steht wohl außer Frage...

Adele Adkins bei einem Konzert im März 2017
Getty Images
Adele Adkins bei einem Konzert im März 2017
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Ashlee und Jessica Simpson
Getty Images
Ashlee und Jessica Simpson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de