Das war wohl Rettung in letzter Minute. Kate Winslet (35) musste heute Nacht mit ihren Kindern aus einem brennenden Haus flüchten. Kate machte mit ihrer Familie, darunter auch Tochter Mia (10) und Sohn Joe (7), gerade Urlaub im Haus des Geschäftsmannes Sir Richard Branson (61) in der Karibik, als das Haus auf einmal Feuer fing.

Mehr als 20 Leute befanden sich in der Villa. Unter den Anwesenden war auch die 90 Jahre alte Mutter Bransons. Das Feuer brach um 4 Uhr in der Nacht aus. Ursache war wohl ein heftiger Tropensturm. Branson, der selbst gerade nicht in der Villa war, erzählte heute der Sun: „Mein Sohn Sam rannte ins Haus und half jedem rauszukommen. Kate Winslet, ihr Freund und ihre Familie waren dort. Meine Mutter war auch dort und sie halfen ihr, dem Feuer zu entkommen.“

Das Haus sei komplett zerstört und noch immer ist das Feuer nicht ganz gelöscht. Kate und ihrer Familie geht es aber gut und sie sind unverletzt.

Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Jed Jacobsohn/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen bei einem Spiel der Los Angeles Lakers
Leonardo DiCaprio im September 2018
Getty Images
Leonardo DiCaprio im September 2018
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005
Carlo Allegri/Getty Images
Leonardo DiCaprio und Gisele Bündchen in Los Angeles im Februar 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de