Dass es in den Straßen von New York öfter mal zu Handgreiflichkeiten kommt, ist keine Überraschung mehr. Einen Hollywood-Star, der abseits seines Filmsets eingreift und versucht zwei Streithähne auseinander zu bringen, erleben aber auch die New Yorker nicht jeden Tag. Genau dies passierte am vergangenen Wochenende, als Ryan Gosling (30) auftauchte, um den Streit zweier Männer zu schlichten.

Der 30-jährige Crazy, Stupid, Love-Star ließ abrupt seine Einkäufe fallen und war zur Stelle um die zu eskalieren drohende Situation zu schlichten. Das ganze Geschehen wurde von einer Fußgängerin gefilmt, die selbst nicht wusste, dass es sich um den Schauspieler handelt. Erst als ihre Begleitung sie darauf hinweist, dass es sich bei dem Mann im weiß-blau gestreiften T-Shirt und blauer Baseballkappe um „den Typen aus 'Wie ein einziger Tag'“ handele, begriff sie, wen sie da gerade vor der Linse hat.

Ryan ist gerade für die Dreharbeiten seines neuen Films „The Place Beyond The Pines“ in New York. Der Film soll 2013 in die deutschen Kinos kommen. Wir können gespannt sein, ob seine Qualitäten als Streitschlichter ihm auch für die Rolle des toughen „Johnny“ aus Dirty Dancing zugutekommen. Der Schauspieler soll ja ebenfalls im Rennen um die Hauptrolle in dem Remake des Tanz-Klassikers sein.

Ana de Armas bei der offiziellen Vorstellung der Besetzung zum 25. "Bond"-Film
Getty Images
Ana de Armas bei der offiziellen Vorstellung der Besetzung zum 25. "Bond"-Film
Ryan Gosling 2018 in Beverly Hills
Getty Images
Ryan Gosling 2018 in Beverly Hills
Eva Mendes und Ryan Gosling
Getty Images
Eva Mendes und Ryan Gosling


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de