Die Runde Zwei im Streit Lindsay Lohan (24) gegen Pitbull (30) ist eingeläutet. Nachdem Erstere den Rapper vor wenigen Tagen verklagte, weil dieser sie in einem Song angeblich disste, äußert sich Pitbull jetzt in einem Interview zu den Vorwürfen und erklärt, wie er die Angelegenheit wahrnimmt.

Bei TMZ spricht Pitbull darüber, wie überrascht er von der Anklage gewesen sei. Zunächst dachte er, es sei ein Scherz, denn er sei sich keiner Schuld bewusst. Pitbull findet die Anklage sehr ironisch, wie er sagt, denn schließlich sei sein Album alles andere als verletzend. Vielmehr möchte der Rapper mit diesem Werk das Positive hervorheben und findet nun Lindsays Reaktion auf seinen Song „Give Me Everything“, in welchem er sie dissen soll, etwas übertrieben. Er würde ihrer Karriere nicht schaden, sondern dieser vielmehr helfen, denn so sei Lindsay immerhin wieder im Gespräch. Zu dem Vorwurf, er habe absichtlich gegen die Schauspielerin gewettert, sagt Pitbull nur so viel: „Raptexte sind doch immer sehr metaphorisch. Wir beschäftigen uns immer mit doppeldeutigen Dingen, sodass man stets alles von zwei Seiten betrachten kann und dies auch muss!“ Hat Lindsay die Textzeile also wirklich nur falsch interpretiert? Wenn es nach Pitbull geht, dann ja!

Er wartet nun die bevorstehende Gerichtsverhandlung ab, kann sich allerdings einen Seitenhieb auf Lindsay doch nicht verkneifen! Auf die Frage, ob er den Song bei den VMAs performen wird, sagt Pitbull: „Ich werde mit dem Song bei den VMAs auftreten. Ich möchte jetzt auch direkt Lindsay eine Einladung aussprechen. Hoffentlich geht sie mit mir dorthin. Dann können wir über alles sprechen!“ Ob Lindsay diese Einladung wohl annehmen wird? Hoffentlich erkennt sie wenigstens dieses Mal die Ironie in Pitbulls Äußerung! Wir dürfen gespannt bleiben!

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2018 bei "Germany's next Topmodel"
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005
Getty Images
Lindsay Lohan und Paris Hilton, Juni 2005
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de