Kim Debkowski (18) nahm im letzten Jahr an der beliebten Castingshow DSDS teil. Zwar konnte sie sich gegen die Herren nicht durchsetzen und landete letztendlich auf dem vierten Platz, über einige Fans kann sie sich aber dennoch freuen.

Am Wochenende trat Kim in Berlin auf, um einigen Fans und prominenten Kollegen anlässlich des Bowl-Days eine Kostprobe ihres Gesangs zu liefern. Kim betrat, wie immer topgestylt die Bühne, zog mit ihrem Outfit aber dennoch die Blicke auf sich. Denn während sie zu Beginn des Charity-Events noch mit goldenen High-Heels über den Teppich schritt, hat sie für die Showbühne ein anderes Schuhwerk gewählt: Kim trat in Bowling-Schuhen auf!

Für die Anwesenden war dies ein ganz ungewöhnliches Bild, für das es aber eine einfache Erklärung gab. Denn wie die anderen Stars auch, unterstützte Kim die Björn-Schulz-Stiftung beim Bowlen und hatte dann wohl weder Lust noch Zeit ihr Schuhwerk zu wechseln. Wir finden diese Entscheidung ganz gelungen – denn so war Kim ihren Fans doch ein Stückchen näher...

Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Kim Gloss auf der Berlin Fashion Week im Sommer 2018
Getty Images
Kim Gloss auf der Berlin Fashion Week im Sommer 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de