Popo-Coco (32) hat sich kürzlich mal wieder richtig aufgebrezelt, um zusammen mit ihrem Ehemann Ice-T (53) im „The Hard Rock Hotel“ in Las Vegas zu erscheinen. Dort wollte sich das Paar beim Vanity Nightclub mal wieder richtig amüsieren.

Dafür hatte sich das kurvige Model in ein exztrem freizügiges Lack-Leder-Outfit gehüllt. Ihr hautenges schwarzes Lack-Schnürkleid pushte ihre ohnehin schon mächtige Oberweite noch ein wenig mehr nach oben und die Schnürungen am Rücken ließen ebenfalls viel Haut durchblicken. Dazu kombinierte sie einen großen Leder-Shopper sowie schwarze Lack-Pumps. Die Haare hatte sie zu hübschen Locken gestylt. Auch das Make-up war ein echter Hingucker: Gern setzt Coco auf viel Maskara, einen auffälligen Lidstrich und knalligen Lippenstift. In diesem Aufzug posierte sie nicht nur für die Fotografen, sondern schrieb auch fleißig Autogramme für die Fans, die extra am Hotel auf sie warteten. Dabei fiel ihr aber wohl ein kleiner Schönheits-Makel an sich selbst nicht auf: Ihr großzügig aufgetragener Lippenstift hatte nämlich auf ihre Zähne abgefärbt und ließ ihre sonst so weißen Beißerchen ein wenig pink erstrahlen.

Aber das war bestimmt nicht nur ihr nicht aufgefallen, sondern ebensowenig den anderen Gästen, denn wer schaut bei solch einem Dekolleté und Hintern schon noch ins Gesicht, geschweige denn auf die Zähne?!

Coco Austin, Ice-T, Jamira Haines und 50 Cent
Getty Images
Coco Austin, Ice-T, Jamira Haines und 50 Cent
Coco Austin in New York
Getty Images
Coco Austin in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de